Fördermittel

Der AktivRegion stehen im Rahmen des Landesprogramms Ländlicher Raum bis 2020 rund 2,86 Mio. Euro an Fördermitteln zur Verfügung. Im Zuge der Erarbeitung der Integrierten Entwicklungsstrategie wurden den einzelnen Kernthemen bereits Budgets zugeordnet (Anteil am Budget)...

  • Ortskerne zukunftsfähig gestalten (Daseinsvorsorge) 35%
  • Mit Ressourcen nachhaltig umgehen (Klimawandel & Energie) 35%
  • Land und Natur erleben (Wachstum & Innovation) 20%
  • Lokale Bildungslandschaften aufbauen und stärken (Bildung) 10%

Darüber hinaus ist die AktivRegion bemüht, weitere Fördermittel wie beispielsweise Bundesmittel der Gemeinschaftsaufgabe Agrarstruktur- und Küstenschutz (GAK) oder andere Landesmittel aus den Bereichen Ländlicher Wegebau oder Breitband für die Region einzuwerben. Zusätzlich können größere Projekte mit einer Förderung ab 100.000 € für einen Landeswettbwerb vorbereitet werden.

Aktuelles

Energetische Stadtsanierung

Das Land unterstützt kleine Kommunen mit ergänzendem Landeszuschuss.

weiter...

Erfolgreiches Fachforum Kommunales Klima…

Die LAG AktivRegion Pinneberger Marsch & Geest e.V. führte am 24. Mai 2016 ihr erstes Fachforum zum Thema "Kommunales Klimaschutzmanagement" durch. Mehr als 40 Personen waren dem Aufruf der AktivRegion Pinneberger Marsch & Geest in die Gemeinde Heidgraben gefolgt, um sich zu informieren und in angeregten Diskussionen mit den Referenten...

weiter...

Förderrichtlinie Elektromobilität

BMVI startet 2. Projektaufruf im Bereich Elektromobilität.

weiter...

Coaching Kommunaler Klimaschutz

Kostenlose Weiterbildung zum kommunalen Klimaschutz-Coach

weiter...

Förderaufruf: Klimaschutz-Modellprojekte

Das Bundesumweltministerium fördert im Rahmen des Projektaufrufes modellhafte investive Maßnahmen im Bereich Klimschutz.

weiter...

Vorstand beschließt zwei weitere Projekt…

Am 19. Juli 2017 tagte der Vorstand der AktivRegion im Haus der Gemeinde Holm.

weiter...

Termine

Keine anstehende Veranstaltung

ELER-Bund-Land-Logo2012logo-LEADERLogo-AktivRegion SH